> >

Verantwortungsvolle Personaltrennung!

Ein Seminar für Personen, welche am Thema interessiert sind oder in der Führung, resp. im Personalbereich tätig sind und sich mit dem Thema auseinandersetzen möchten.

Ziel

Eine Trennung von Mitarbeitenden ist heikel. Ein Höchstmass an professionellem Vorgehen ist notwendig. Ein mitarbeiterorientiertes Unternehmen setzt alles daran, sich von Mitarbeitenden auf faire und verantwortungsbewusste Art und Weise zu trennen. Benötigt wird eine aktive Kommunikation und gezieltes Vorgehen. Sie kennen und verstehen die verschiedenen arbeitsrechtlichen Grundlagen und Kündigungsarten. Sie sind in der Lage Aufgaben und Rollen im Trennungsmanagement zu verstehen und kennen die 3 Säulen des Trennungsprozesses. Sie erkennen die Wichtigkeit der Gesprächsvorbereitung und Durchführung und bestimmen das weitere Vorgehen.

Lerninhalte

>Grundlagen von Trennungen
>Symptome von Präsentismus und Absentismus
>Innere Kündigung und Folgen
>Arbeitsrechtliche Grundlagen und Kündigungsarten
>Aufgaben und Rollen im Trennungsmanagement
>3 Säulen des Trennnungsprozesses
>Gesprächsablauf und weiteres Vorgehen
>Codierte und uncodierte Arbeitszeugnisse

Seminarleiter

>Herr Giorgio Rossi, dipl. Human Resource Manager NDS HF, eidg. dipl. Betriebsbildner

TeilenehmerInnen

>Mitarbeitende und Vorgesetzte aller Hierarchiestufen die im Personalbereich tätig sind und Trennungsgespräche führen oder führen werden.

Seminardauer

>½ Tag